PACECRAFT | Wetter
laufen, training, coaching, trainingsplan, halbmarathon, marathon, 10 Kilometer, 5 KIlometer, laufen anfangen, richtig trainieren
15
archive,tag,tag-wetter,tag-15,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-3.1,select-theme-ver-4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive
 

Wetter Tag

Erster sein!

Erster sein!

Worauf es beim Laufen wirklich ankommt. Und warum das nichts mit Bestzeiten zu tun hat.

Abnehmen, gesund bleiben, fit werden. Schön sein und stark. Ein schlechtes Gewissen ab- oder Selbstbewusstsein aufbauen. Sich selbst und Anderen etwas beweisen. Sich auspowern. Stress abbauen. Anschließend möglichst viel essen können! Bier! Es gibt unzählige, mehr oder weniger gute Gründe für das Laufen. Und jeder Läufer könnte vermutlich mehr als einen nennen. Aber einer ist immer der wichtigste. Ein ganz wesentlicher: Freiheit.weiter lesen

0
3
Aber draußen ist Wetter... draußen laufen oder aufs Laufband?

Aber draußen ist Wetter…


Wenn man Menschen fragt, die schon mal einen Marathon oder Halbmarathon gelaufen sind, wo man trainieren sollte – draußen oder auf dem Laufband – werden sich die meisten ganz klar für die Draußen-Laufen-Variante entscheiden. Auf dem Laufband laufen ist “öde” und “viel zu leicht”, um als Training für ein Rennen zu gelten. Und tatsächlich sprechen viele Gründe gegen das Training auf dem Laufband. In etwa genau so viele wie dafür. Zum Teil sind es sogar die selben. Eine Entscheidungshilfe.weiter lesen

0
5
Winterfest

Winterfest

Sonntagmorgen, sieben Uhr. Beim Blick aus dem Fenster siehst du… nichts. Es ist noch zu früh, um etwas zu sehen. Es bleibt dir nichts anderes übrig als dich auf deine anderen Sinne zu verlassen: Bestes Messinstrument ist jetzt der linke Fuß. Du streckst ihn unter der Bettdecke hervor: Kalt. Ganz furchtbar kalt. Und das schon im Haus! Wie mag das erst draußen sein? Du siehst immer noch nichts. Also Aktivierung des zweitbesten Sensors: Du hörst den Wind und den Regen. Oder Schneeregen? Klingt matschig. Klingt ungemütlich. Klingt nach Winter.weiter lesen

0
7